SULI.

 

Suli Puschban schreibt Kinderlieder aus dem Herzen Berlins heraus. Ihr Motto ist: Mitsingen, mitmachen, mitdenken! Dazu hat sie Lieder, die mal rockig, mal ruhig und poetisch sind. Ihre Texte sind frech, frisch und nachdenklich. Sie ist bekannt für ihre mitreißenden Songs, ihren herzlichen Charme und ihre wunderbaren Konzerte, die ganze Familien in Ekstase versetzen.

 

Mit ihrem Hit „Ich hab die Schnauze voll von Rosa!“ hat sie Prinzessin Lillifee ein musikalisches Denkmal gesetzt. Weitere Kinderzimmer-Hits von ihr sind „Ich sehe aus wie Elvis“ oder „Ein Hase in einem Cabrio“. Damit ist sie auch die Lieblingsliedermacherin zahlreicher Eltern. Mit einer stilistischen Bandbreite von Rock über Folk, Swing und Samba bis zu Reggae sind ihre Konzerte zugleich eine besonders lockere und lustige Form von musikalischer Bildung. 

 

Seit 1995 arbeitet die gebürtige Wienerin als Erzieherin an der Rosa-Parks-Schule in Berlin, benannt nach der Afro-Amerikanerin, die sich 1955 im US-Bundesstaat Alabama weigerte, ihren Sitzplatz im Bus für einen Weißen zu räumen. Aus der Geschichte der Bürgerrechtlerin Rosa Parks hat Suli Puschban ein Kinderlied gemacht: „Hier ist Platz für dich, hier ist Platz für mich – Rosa Parks bist du!“ 

 

 

 

 

Solo.

Oder mit Band

 

 

 

Alleine mit ihrer Gitarre kann Suli Puschban einen ganzen Saal voller kleiner und großer Zuschauer in Begeisterung versetzen. Noch fetziger und rockiger wird es, wenn sie mit ihrer Band auftritt.

Die Kapelle der guten Hoffnung

Zusammen mit Maike Scheel (Bass), Mathias Kastner (E-Gitarre) und Hannes Dullinger (Schlagzeug) hat Suli ihre Songs arrangiert und auf CD eingespielt. Die Kapelle der guten Hoffnung gibt Sulis Hits ihren besonderen Sound – und bringt das Publikum zum Toben.

Toleranz. Vielfalt und Anderssein. 

Themen, die die Kinder interessieren.


 

 

 

 

Durch ihre intensive Arbeit mit Kindern weiß Suli Puschban genau, was bei den Kindern musikalisch ankommt. Und sie kennt die Themen, die Kinder interessieren. Das sind nicht nur Party, Spaß und gute Laune, sondern auch politische Themen, wie Frieden, Rassismus oder die Gleichberechtigung von Mann und Frau.

 

Aufbauend auf ihrer eigenen pädagogischen Praxis an der Schule hat sich das Schreiben von Schulliedern zu einer Spezialität von Suli Puschban entwickelt – eine besondere Form der musikpädagogischen Arbeit, so einmalig und besonders wie Suli selbst.

GEMA-Musikautorenpreis

Aus der Begründung der Jury

Suli Puschban ist eine Ausnahmeerscheinung als Liedermacherin für Kinder. Ihre musikalische Handschrift und ihre zeitgemäßen Texte machen ihre Songs zu einer Identifikationsmusik von Kindern weit über das Grundschulalter hinaus.

Carrington-Brown

Lob vom renommierten Musik-Commedy-Duo

Engaging,

Energetic,

Entertaining, Excellent.

Suli Puschban is one of the best in her field.

Every show a tour de force!

Pressestimmen.

 

 

  

„Suli Puschban ist frech, spontan und witzig.“

Wesermarsch am Sonntag

„Die Liedermacherin begeisterte die Kinder mit ihren charmanten,
lustigen und manchmal tiefgründigen Liedertexten.“

Ostfriesische Nachrichten

„Fetzige Musik, kindgerechte Texte und allerlei Möglichkeiten
zum selbst Mitmachen begeisterten die jungen Zuschauer.“

Ostfriesischer Kurier

„Suli Puschban sorgte für Stimmung. Sie erzählte von Hasen,
die mit dem Cabrio unterwegs sind, und von Prinzessin Lillifee.“

Kreiszeitung Wesermarsch

„Die Liedermacherin Suli Puschban aus Berlin
eroberte mit ihren witzigen Songs schnell die Herzen der Kinder.“

Nordwest-Zeitung

Das sagen die Anderen

Peter-Pan-Grundschule Berlin

Jens Berger, Konrektor

Die Kinder mögen Sulis Musik, weil sie unkonventionell ist. Diese Musik holt die Kinder in ihrem Lebensalltag ab und zeugt von einem hohen Einfühlungsvermögen. 

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram

KONTAKT



 

Suli Puschban

Naunynstraße 

10999 Berlin
Mail



 

© 2020 by SULI PUSCHBAN