#kindermusik

#kinderlieder

Was brauchen Kinder heute?

Mitsingen.

Mitmachen.

Mitdenken.

Sie ist ein Phänomen.

Ein Unikat in der Musiklandschaft.

Charmant, witzig, tiefgründig.
Die Rebellin der Kindermusik.


 

 

 

 

Poetisch, witzig, politisch aktuell und musikalisch auf dem Höhepunkt ihres Schaffens, fliegt Suli mit ihrer Musik die ganze Familie ins Weltall und zurück. Von Rock über Folk, Swing und Samba bis zu Reggae. Sie ist die Heldin der Kinder in Grundschulen, die Lieblingsliedermacherin engagierter Eltern und die Frau, die Prinzessin Lilifee getroffen hat. Die einzige Frontfrau einer Rockband in der deutschsprachigen Kinderliederlandschaft singt laut: »Ich hab die Schnauze voll von rosa!«

Sie ist ausgezeichnet 

mit dem GEMA-Musikautorenpreis 

 

Im März 2019 wurde Suli Puschban mit dem von der GEMA vergebenen Deutschen Musikautorenpreis ausgezeichnet. Als „Ausnahmeerscheinung als Liedermacherin für Kinder“ erhielt sie den Preis in der Kategorie „Kinderlied Text“. Die Jury lobte ihre „musikalische Handschrift und ihre zeitgemäßen Texte, die ihre Songs zu

einer Identifikationsmusik von Kindern machen weit über das Grundschulalter hinaus.“

Aktuelles.

 

Das neue Album „RETTE MICH!” ist

seit November 2019 erhältlich.

Das Schullied.

 

 

Ein eigenes Schullied ist etwas ganz Besonderes. Es ist eine eigene gemeinsame Hymne, die hilft, Identität zu stiften, Gemeinschaft zu stärken, Integration zu fördern und ein positives Gefühl zur Schule zu entwickeln. Suli Puschban ist die ideale Musikerin, um sich in zwei intensiven Workshop-Wochen in eine Schulgemeinschaft hineinzufühlen und am Ende für alle und mit allen zusammen das eigene Schullied zu schreiben und auf die Bühne zu bringen. Grundschulkinder in Berlin, Oldenburg und Elsfleth singen regelmäßig „ihr“ Schullied, das Suli Puschban jeweils mit ihnen erarbeitet hat.

 

 
  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram

KONTAKT



 

Suli Puschban

Naunynstraße 

10999 Berlin
Mail



 

© 2020 by SULI PUSCHBAN